Sonntag, 22.10.2017 | 09:53
Deutsche Flagge Englische Flagge

Artikel mit dem Tag ‘Rihanna’

Exit Eden veröffentlichen „Rhapsodies in Black“ Von , 07.08.2017

Neues Album erscheint am 4. August 2017

Exit Eden, 2017 © Christian BarzVor wenigen Tagen veröffentlichten die vier Musikerinnern von Exit Eden ihr Debütalbum „Rhapsodies in Black“ via Starwatch Music/Napalm Records. Ein unbeschriebenes Blatt sind die Damen, die sich hinter der neuen Band verbergen, schon längst nicht mehr. Amanda Somerville, Clémentine Delauney, Marina La Torraca und Anna Brunner – vier Künstlerinnen aus völlig unterschiedlichen Ländern und mit vier völlig unterschiedlichen Biografien.

Weiterlesen »

Heino erobert Album-Spitze zurück Von , 26.02.2013

Charts * Album & Single: Nick Cave auf Platz zwei

Munterer Schlagabtausch in den media control Album-Charts: Nachdem Heino in der vergangenen Woche das Zepter an Kollegah und Farid Bang abgeben musste, nimmt der Neu-Rocker nun wieder den Thron der Hitliste ein. „Mit freundlichen Grüßen“ blickt er auf das versammelte Feld herab – und verweist die beiden nicht auf den Mund gefallenen Deutschrapper und ihr Rekordalbum „Jung, Brutal, Gutaussehend 2” auf die dritte Position.

Weiterlesen »

„Harlem Shake“: Gigantischer Erfolg Von , 25.02.2013

Charts * Download: Arash und Sean Paul bester Neueinsteiger

„Gangnam Style“ war gestern. Heute hört ganz Deutschland den „Harlem Shake“. Besonders auffällig ist der wilde, aus unkontrollierten, zuckenden Bewegungen bestehende Tanz, der mittlerweile auf der ganzen Welt bis zur Ekstase performt und auf YouTube angeschaut wird. Auch bei media control ist der Trend-Song nicht zu stoppen. Er überspringt in den Download-Charts unglaubliche 87 Plätze und landet zielsicher auf Rang acht.

Weiterlesen »

Featuring-Rekord in den Single-Charts Von , 19.02.2013

Charts * Album & Single: will.i.am und Britney Spears weiterhin auf Platz eins

Featurings sind so angesagt wie nie zuvor: Erstmals in der Geschichte der media control Single-Charts stehen sechs Featuring-Titel an der Spitze der Hitliste. will.i.am und Britney Spears führen mit „Scream & Shout” wie vor sieben Tagen das Feld an, gefolgt von The Script feat. will.i.am, die ihre „Hall Of Fame” von drei auf zwei wuchten. Macklemore & Ryan Lewis feat. Wanz schießen vier Positionen nach oben und öffnen ihren „Thrift Shop“ nun auf der Drei.

Weiterlesen »

Mehr als 100 Millionen legale Musikdownloads in 2012 Von , 15.01.2013

Charts * Download: Alben sorgen für größten Umsatz

Legale Musikdownloads haben im vergangenen Jahr erstmals die 100-Millionen-Marke in Deutschland durchbrochen. Wie der Bundesverband Musikindustrie und media control heute mitteilten, kletterte die Anzahl der Musikdownloads von rund 94 Millionen im Jahr 2011 auf knapp 115 Millionen legal herunter geladene Songs und Alben im Jahr 2012. Dies entspricht einem Anstieg um 22,4 Prozent.

Weiterlesen »

PSY erobert Spitze der Single-Charts zurück Von , 08.01.2013

Charts * Album & Single: Helene Fischer auf Platz eins der Album-Charts

Zehn Wochen am Stück strahlten Rihannas „Diamonds“ an der Spitze der media control Single-Charts. Doch jetzt heißt’s Feiern statt Funkeln: Südkoreas Spaßkanone PSY erobert den Thron zurück und führt seinen „Gangnam Style“ zum insgesamt dritten Mal auf Rang eins vor. Rihanna bezieht dahinter Lauerstellung, während Will.I.Am und Britney Spears („Scream & Shout“) von acht auf drei eilen.

Weiterlesen »

„X Factor“-Gewinner Mrs. Greenbird von null auf eins Von , 02.01.2013

Charts * Album & Single: Rihanna auf Platz eins der Single-Charts

Das neue Jahr fängt gut an für Mrs. Greenbird. Nachdem Sarah Nücken und ihr Partner Steffen Brückner im November die dritte Ausgabe von „X Factor“ gewannen, erobern sie mit ihrer selbstbetitelten Folkplatte nun direkt die Spitze der media control Album-Charts. Damit steht erstmals ein Sieger der VOX-Castingshow auf Platz eins der Hitliste. Auch Mrs. Greenbirds Single „Shooting Stars & Fairy Tales“ wittert Höhenluft und klettert von 24 auf 23.

Weiterlesen »

Helene Fischer stürzt Michael Bublé vom Album-Thron Von , 27.12.2012

Charts * Album & Single: Rihanna bleibt auf Platz eins der Single-Charts

In den letzten Monaten überzeugte Helene Fischer ihre Fans in sieben europäischen Ländern. Mehr als 40 Shows zeigten, wie wandlungsfähig die in Russland geborene Sängerin ist. Das Resultat gibt es jetzt auf Platz eins der media control Album-Charts. „Für einen Tag – Live“ steigt direkt an der Spitze der Hitliste ein. Zeitgleich klettert die Studioversion von 54 auf 48.

Weiterlesen »

Bruno Mars wirft die Jukebox an Von , 18.12.2012

Charts * Album & Single: Rihanna weiter auf Platz eins der Single-Charts

Über eineinhalb Jahre am Stück platzierte sich Bruno Mars Debütalbum „Doo-Wops & Hooligans“ in der LP-Hitliste, landete auf Platz vier der 2011er-Jahrescharts und brachte drei Top-Ten-Songs hervor. Eine hervorragende Ausgangslage für Platte Nummer zwei, auf dem der Hawaiianer großzügig Komplimente verteilt und locker-leichten Südsee-Sound zum Besten gibt. Seine „Unorthodox Jukebox“ läuft in den media control Album-Charts an vierter Stelle heiß und ist für den besten Neueinstieg verantwortlich.

Weiterlesen »

Michael Bublé feiert „Christmas“ an Chartspitze Von , 11.12.2012

Charts * Album & Single: „Tabaluga“ auf Platz zwei

Ja is‘ denn heut‘ scho‘ Weihnachten? Wenn es nach Michael Bublé geht, dann beantwortet sich die Frage von selbst. Der sympathische Kanadier, der fest an den Weihnachtsmann glaubt und gerne großzügige Geschenke verteilt, feiert in den media control Album-Charts vorzeitige Bescherung: Sein Festtagsalbum „Christmas“, das vergangenes Jahr veröffentlicht wurde und Platz drei erreichte, steht erstmals an der Spitze der Hitliste. Um drei zusätzliche Songs angereichert, schnellt es in der „New Edition“ schnurstracks von 23 auf eins.

Weiterlesen »

Weihnachtsfieber in den Musik-Charts Von , 04.12.2012

Charts * Album & Single: „Last Christmas“ ist wieder dabei

Es weihnachtet in den offiziellen deutschen Musik-Charts von media control. Insgesamt acht Platten und drei Songs zum Fest der Liebe sorgen für eine vorzeitige Bescherung. Bei den Alben macht Michael Bublé den Anfang: Der Schmusesänger überspringt mit „Christmas“ (Vorwoche: 76) die halbe Hitliste und reiht sich nun auf Position 23 ein. Englands Musikikone Rod Stewart trägt zum Auftakt Klassiker wie „Santa Claus Is Coming To Town“ oder „Winter Wonderland“ vor und wünscht an 37. Stelle ein rockiges „Merry Christmas, Baby“.

Weiterlesen »

Rihanna knackt Vier-Millionen-Marke Von , 27.11.2012

Charts * Download Single: David Guetta und Lady Gaga folgen

Mit „Diamonds“ und „Unapologetic“ führt Rihanna aktuell nicht nur beide Download-Hitlisten (Single und LP) an. Die bei Universal Music unter Vertrag stehende Sängerin stellt auch einen einzigartigen Rekord auf: Als erster Künstler überhaupt knackt sie in Deutschland die Grenze von vier Millionen verkauften Single-Downloads. Dies belegt eine media control Auswertung sämtlicher Download-Verkäufe seit 2006.

Weiterlesen »

Led Zeppelin feiern an Chartspitze Von , 27.11.2012

Charts * Album & Single: Rihanna bleibt auf Rang eins der Single-Charts

Da kommt Festtagsstimmung auf: Led Zeppelin feiern ihren „Celebration Day“ und laden alle Rockfans ein, noch einmal die besondere Atmosphäre ihres legendären 2007er-Konzerts in London zu spüren. Bei dem einmaligen Reunion-Gig standen nicht nur Robert Plant, Jimmy Page und John Paul Jones auf der Bühne, sondern auch Schlagzeuger Jason Bonham, der seinem bereits 1980 verstorbenen Vater alle Ehre machte. Diese wird den Briten auch in den media control Album-Charts zu Teil, wo sie direkt an erster Stelle empfangen werden.

Weiterlesen »

The Rolling Stones mit neuntem Nummer-eins-Album Von , 20.11.2012

Charts * Album & Single: Rihanna bleibt auf Platz eins der Single-Charts

Brit-Power in den media control Album-Charts: Das komplette Podium wird in dieser Woche von britischen Acts aufgemischt. Den größten Schritt machen die altehrwürdigen Rolling Stones, deren „GRRR! Greatest Hits“ direkt an der Spitze debütiert. Ihre insgesamt neunte Nummer-eins-Scheibe beinhaltet alle wichtigen Hits aus 50 Jahren Bandgeschichte; vom Chuck Berry-Cover „Come On“ über Evergreens („(I Can’t Get No) Satisfaction“, „Paint It, Black“) bis zu brandaktuellen Songs („One More Shot“).

Weiterlesen »

Robbie Williams schnappt sich die Krone der Album-Charts Von , 13.11.2012

Charts * Album & Single: Rihanna bleibt auf Platz eins der Single-Charts

Mit bislang neun Nummer-eins-Alben und 13 Top-Ten-Hits alleine in Deutschland ist Robbie Williams einer der erfolgreichsten Musikkünstler aller Zeiten. Selbstbewusst tritt er mit „Take The Crown“ nun an, den Chartolymp ein weiteres Mal zu erobern – und hat damit vollen Erfolg.

Weiterlesen »

Fantastischer Charterfolg für Die Fantastischen Vier Von , 06.11.2012

Charts * Album & Single: Rihanna bleibt auf Platz eins

Vor zwölf Jahren gaben Die Fantastischen Vier als erste deutsche Band ein „MTV Unplugged“ zum Besten. Jetzt veröffentlichten Smudo & Co. ihre zweite „MTV Unplugged“-Scheibe – ein Novum in der Geschichte der legendären Konzertreihe. Nach „4:99“ (1999), „Fornika“ (2007) und „Für dich immer noch Fanta Sie“ (2010) bringen die Hip-Hip-Pioniere mit „MTV Unplugged II“ zum vierten Mal ein Album an der Spitze der media control Charts unter.

Weiterlesen »

Unheilig erobern Album-Führung zurück Von , 30.10.2012

Charts * Album & Single: Rihanna auf Platz eins der Single-Charts

Im Frühling dieses Jahres standen Unheilig mit „Lichter der Stadt“ bereits vier Mal auf Platz eins der media control Album-Charts. 25 Wochen hielten sie sich in den Top Ten auf. Dank neu erschienener Live-DVD klettern der Graf & Co. nun von 24 auf eins. Sie lassen den Neueinsteigern keine Chance und angeln sich souverän die Führung zurück.

Weiterlesen »

Bushido an Lena vorbei auf Platz eins Von , 23.10.2012

Charts * Album & Single: „Gangnam Style“ auf Platz eins der Single-Charts

Routinierter Reimkünstler vs. fleißiges Fräuleinwunder: Wer macht in den media control Album-Charts das Rennen? Bushido liefert sich einen spannenden Zweikampf mit Lena, den der Deutschrapper schließlich für sich entscheidet.

Weiterlesen »

Seeed erstmals auf Platz eins der Album-Charts Von , 09.10.2012

Charts * Album & Single: „Gangnam Style“ top in den Single-Charts

Dass Peter Fox, Dellé und Boundzound auch ohne Band Erfolg haben, stellten sie mit ihren Solo-Projekten eindrucksvoll unter Beweis. Jetzt sind die drei Seeed-Frontmänner wieder vereint und feiern gemeinsam mit dem Rest der Crew einen neuen Karriererekord. Mit ihrer selbstbetitelten Spaßplatte, die genau das Richtige für nasskalte Herbsttage ist, schießen sie von null auf eins der media control Album-Charts und führen zum ersten Mal das Ranking an.

Weiterlesen »