Mittwoch, 23.08.2017 | 23:22
Deutsche Flagge Englische Flagge

Rock'n'Roll

Exit Eden entern deutsche Album-Charts auf Platz 15 Von , 22.08.2017

Ende September live bei den „Hamburg Metal Dayz“ / Neues Video „Paparazzi“

Exit Eden,  2017 © Christian BarzSie gelten als der neue Stern am Symphonic Rock-Himmel: Exit Eden, deren Debütalbum „Rhapsodies In Black“ auf Anhieb auf Platz 15 in die deutschen Album-Charts schoss. Dazu erscheint heute ihr viertes Video „Paparazzi“.
Weiterlesen »

Rock'n'Roll

Exit Eden veröffentlichen „Rhapsodies in Black“ Von , 07.08.2017

Neues Album erscheint am 4. August 2017

Exit Eden, 2017 © Christian BarzVor wenigen Tagen veröffentlichten die vier Musikerinnern von Exit Eden ihr Debütalbum „Rhapsodies in Black“ via Starwatch Music/Napalm Records. Ein unbeschriebenes Blatt sind die Damen, die sich hinter der neuen Band verbergen, schon längst nicht mehr. Amanda Somerville, Clémentine Delauney, Marina La Torraca und Anna Brunner – vier Künstlerinnen aus völlig unterschiedlichen Ländern und mit vier völlig unterschiedlichen Biografien.
Weiterlesen »

Poolbillard

Thorsten Hohmann Fünfter in Las Vegas Von , 05.08.2017

Poolbillard: Gute Platzierung bei den US Open im 8-Ball

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertNur knapp scheiterte der Fuldaer Poolbillardprofi Thorsten Hohmann bei den US Open im 8-Ball in Las Vegas (USA) am späteren Gewinner Alex Pagulayan und belegte letztlich Platz fünf.
Weiterlesen »

Poolbillard

Thorsten Hohmann in Las Vegas gefordert Von , 23.07.2017

Poolbillard: Fuldaer bei sechs Veranstaltungen innerhalb von zwei Wochen

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertThorsten Hohmann hat gut zu tun. Der Fuldaer Poolbillardprofi tritt in den kommenden knapp zwei Wochen bei sechs Veranstaltungen in der Spielerstadt Las Vegas (USA) an. Den Auftakt bildeten die US Open im 10-Ball, bei denen der 38-Jährige einen durchwachsenen 17. Platz belegte.
Weiterlesen »

Rock'n'Roll

Fuldaer beim größten Heavy-Metal-Festival der Welt Von , 20.07.2017

Avantasia und Hell-O-Matic spielen beim Wacken Open Air / Sammet schwärmt

Avantasia, Kloster Schiffenberg, Gießen, 2016 © Joachim HerbertErst vor wenigen Tagen hat Tobias Sammet mit Edguy das Album „Monuments“ zum 25-jährigen Bestehen der Fuldaer Band veröffentlicht und schon steht der nächste Höhepunkt an. Mit seinem Soloprojekt Avantasia steht der umtriebige Musiker beim größten Heavy-Metal-Festival der Welt in Wacken als einer der Headliner auf der Bühne. Und Sammet ist nicht der einzige Fuldaer, denn erstmals wird auch die Band Hell-O-Matic den Fans in Wacken einheizen.
Weiterlesen »

Rock'n'Roll

Hell-O-Matic rocken das Wacken Open Air Von , 18.07.2017

Interview * TvdS: Scary Metal auf der Wasteland Stage / Neues Album kommt

Hell-O-Matic, 2017 © HeilemaniaIn knapp zwei Wochen geht es los, das größte Heavy-Metal-Festival der Welt. Das Wacken Open Air (3.-5. August) findet in diesem Jahr zum 28. Mal statt und wird wieder Metalfans aus der ganzen Welt in das norddeutsche Dörfchen Wacken locken. Vor dem offiziellen Festivalbeginn am Donnerstag steigt bereits ab Mittwochvormittag (2.8.) das Aufwärmprogramm auf insgesamt sechs Bühnen – und mit von der Partie ist zum ersten Mal die Fuldaer Band Hell-O-Matic, die am Abend ab 20.45 Uhr für 45 Minuten die Wasteland Stage rocken wird.
Weiterlesen »

Poolbillard

Thorsten Hohmann scheitert früh Von , 16.07.2017

Poolbillard: Aus im Turnier der World Pool Series vor dem Achtelfinale

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertNachdem Thorsten Hohmann in den ersten beiden Turnieren der World Pool Series jeweils den neunten Platz belegt hatte, reichte es bei der dritten Veranstaltung nur für die dritte Runde, ehe der Fuldaer Poolbillardprofi die Segel streichen musste. Bei der Ryo Rack Classic Championship in New York (USA) scheiterte der 38-Jährige nach zwei Siegen und zwei Niederlagen vor dem Achtelfinale.
Weiterlesen »

Poolbillard

Thorsten Hohmann holt „Silber“ im Golden State Von , 12.07.2017

Poolbillard: Platz zwei beim „West Coast Swing“ in Kalifornien

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertIm Golden State hat es für Thorsten Hohmann immerhin zu „Silber“ gereicht. Der Fuldaer Poolbillardprofi erreichte beim 9-Ball-Turnier „West Coast Swing“ in Fremont im US-Bundesstaat Kalifornien einen sehr guten zweiten Platz und unterlag erst im Finale.
Weiterlesen »

Poolbillard

Thorsten Hohmann scheitert in London Von , 20.06.2017

Poolbillard: Frühes Aus für deutsches Duo beim World Cup of Pool

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertDer World Cup of Pool in London (Großbritannien) begann vielversprechend für den Fuldaer Poolbillardprofi Thorsten Hohmann. Dem deutlichen Auftaktsieg gegen Malta folgte jedoch eine herbe Klatsche gegen China und das frühe Aus in Runde zwei.
Weiterlesen »

Poolbillard

Thorsten Hohmann Dritter bei China Open Von , 11.06.2017

Poolbillard: Fuldaer unterliegt im Halbfinale gegen Joshua Filler

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertDas war eine erfolgreiche Woche für Thorsten Hohmann. Der Fuldaer Poolbillardprofi erreichte bei den China Open in Shanghai (China) einen hervorragenden dritten Platz und musste sich erst im Halbfinale geschlagen geben.
Weiterlesen »

Kampfsport

Sergej Braun und Artur Grünwald früh raus Von , 31.05.2017

Karate: Bei WM in Rumänien waren spätere Medaillengewinner zu stark

Artur Grünwald, Sergej Braun, Kyokushin Karate, 2015 © Joachim HerbertEs war eine enttäuschende Weltmeisterschaft im Kyokushin-Karate für die beiden Fuldaer Sergej Braun und Artur Grünwald (beide Brauns Gym). Bei den fünften Titelkämpfen des Verbandes IFK (International Federation of Karate) in Sibiu (Rumänien) schieden beide nach jeweils nur einem Sieg früh im Turnier aus.
Weiterlesen »

Kampfsport

Sergej Braun und Artur Grünwald bei WM Von , 25.05.2017

Karate: Fuldaer starten in Rumänien / Fünfte Titelkämpfe der IFK

Artur Grünwald, Sergej Braun, Kyokushin Karate, 2015 © Joachim HerbertIn Sibiu (Rumänien) steht an diesem Wochenende die fünfte Weltmeisterschaft im Kyokushin-Karate des Verbandes IFK (International Federation of Karate) auf dem Programm. Mit von der Partie sind auch die beiden Fuldaer Kämpfer Sergej Braun und Artur Grünwald (beide Brauns Gym).
Weiterlesen »

Kampfsport

Sergej Braun geht im Finale k. o. Von , 09.05.2017

K1: Punktsieg folgt K.-o.-Niederlage bei Mix-Fight-Gala in Heilbronn

Sergej Braun, K1, 2016 © Joachim HerbertSergej Braun hat sein Ziel nicht erreicht. Der Fuldaer K1-Kämpfer qualifizierte sich bei der Mix-Fight-Gala in Heilbronn zwar für das Finale des Vier-Mann-Turniers, unterlag dort jedoch in der ersten Runde durch K. o.
Weiterlesen »

Kampfsport

Sergej Braun will zweimal kämpfen Von , 05.05.2017

K1: Fuldaer steigt bei Mix-Fight-Gala in den Ring

Sergej Braun, K1, 2016 © Joachim HerbertFür Sergej Braun steht morgen ein großer Auftritt an. Der Fuldaer Kampfsportler steigt bei der 21. Auflage der Mix-Fight-Gala in Heilbronn in den Ring und tritt im besten Fall zweimal an.
Weiterlesen »

Poolbillard

Thorsten Hohmann Zweiter bei den US Open Von , 17.04.2017

Poolbillard: Finalniederlage gegen Lee van Corteza

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertToller Erfolg für den Fuldaer Poolbillardprofi Thorsten Hohmann. Der 37-Jährige wurde bei den US Open im 14.1 in Windsor Locks im US-Bundesstaat Connecticut Zweiter und unterlag erst im Finale gegen Lee van Corteza (Philippinen).
Weiterlesen »

Poolbillard

Thorsten Hohmann erneut Neunter in New York Von , 11.04.2017

Poolbillard: Zweites Turnier der World Pool Series

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertBeim Aramith Masters im New Yorker Stadtteil Queens belegte Thorsten Hohmann einen ordentlichen neunten Platz und damit den gleichen Rang wie beim ersten Turnier dieser Serie im Januar. Der Fuldaer Poolbillardprofi scheiterte erst im Shoot Out des Achtelfinales an Carlo Biado (Philippinen).
Weiterlesen »

Kampfsport

Ahmed Karouaoui sammelt Erfahrung Von , 04.04.2017

Kickboxen: 19-jähriger Fuldaer unterliegt knapp in Warschau

Ahmed Karouaoui, K1, Mix-Fight-Gala, Fulda, 2015 © Joachim HerbertKnapp unterlag der Fuldaer Kickboxer Ahmed Karouaoui bei der neunten Auflage der DSF Kickboxing Challenge in Warschau (Polen) dem Lokalmatador Maksymilian Bratkowicz. In der Klasse bis 86 kg zog der 19-Jährige gegen den sechs Jahre älteren Polen knapp mit 1:2-Punktrichterstimmen den Kürzeren.
Weiterlesen »

Fußball

Stadtderby in Wiesbaden Von , 01.04.2017

Gruppenliga Wiesbaden: Hellas Schierstein erwartet den SC Meso-Nassau

Fußball, Schuss, Ball, 2008 © Joachim HerbertDas Aufeinandertreffen von Hellas Schierstein und dem SC Meso-Nassau ist nicht nur ein Wiesbadener Stadtderby, sondern für beide Teams auch ein wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt. Im Rennen um die Aufstiegsrelegation wollen Niedernhausen und Unterliederbach auswärts punkten.
Weiterlesen »

Fußball

TuS Hahn mit sieben Spielen in 22 Tagen Von , 30.03.2017

Gruppenliga Wiesbaden: Kritik an Spielansetzungen vor Nachholspiel

Fußball, Schuss, Ball, 2008 © Joachim HerbertHeute Abend (20 Uhr) steht in der Gruppenliga Wiesbaden das Nachholspiel zwischen TuS Beuerbach und TuS Hahn auf dem Programm. Für die Mannschaft aus Hahn ist es die dritte Englische Woche in Folge.
Weiterlesen »

Fußball

Hellas Schierstein stoppt Niederlagenserie Von , 28.03.2017

Gruppenliga Wiesbaden: Wichtiges 1:0 gegen den FV Neuenhain

Fußball, Ball, Fußballstutzen, Stutzen, 2008 © Joachim HerbertDas war ein wichtiger Erfolg für Hellas Schierstein. Mit 1:0 bezwang man am 25. Spieltag der Gruppenliga Wiesbaden den FV Neuenhain und holte wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.
Weiterlesen »

Fußball

SC Meso-Nassau Wiesbaden steht unter Druck Von , 25.03.2017

Gruppenliga Wiesbaden: Gegen die SG Kirberg müssen drei Punkte her

Fußball, Schuss, Ball, 2008 © Joachim HerbertSowohl an der Tabellenspitze, als auch am Ende des Rankings geht es am 25. Spieltag der Gruppenliga Wiesbaden hoch her. Im Spitzenspiel trifft der Tabellenführer FC Waldbrunn auf den Zweiten Rot-Weiß Hadamar II, und am Tabellenende erwartet der SC Meso-Nassau Wiesbaden als Drittletzter den Vorletzten SG Kirberg.
Weiterlesen »

Kampfsport

Nach dem zweiten Kampf kam das Aus Von , 23.03.2017

Karate: Vier Fuldaer bei der Kinder- und Jugend-EM in Berlin

Sergej Braun, Tim Ternovik, Daniel Miller, Christian Miller, Elias-Gabriel Ballau, Artur Grünwald, EM, Kyokushin Karate, Berlin © Brauns GymVier Schützlinge von Trainer Sergej Braun (Brauns Gym) gingen bei der Kinder- und Jugend-Europameisterschaft im Kyokushin-Karate in Berlin an den Start. Im Feld von 600 Teilnehmern aus 24 Ländern war für die Jugendlichen aus Fulda jedoch jeweils nach dem zweiten Kampf Endstation.
Weiterlesen »

Fußball

SG Walluf überrascht gegen den Spitzenreiter Von , 21.03.2017

Gruppenliga Wiesbaden: Waldbrunn in die Knie gezwungen

Fußball, Ball, Fußballstutzen, Stutzen, 2008 © Joachim HerbertDamit hatten wohl die wenigsten Experten gerechnet. In der Gruppenliga Wiesbaden bezwang am vergangenen Spieltag die SG Walluf den Tabellenführer FC Waldbrunn mit 2:1 und verschaffte sich somit etwas Luft im Abstiegskampf.
Weiterlesen »

Poolbillard

Chinesen zu stark für Thorsten Hohmann Von , 20.03.2017

Poolbillard: Fuldaer wird 33. bei der WM im Chinese 8-Ball

Thorsten Hohmann, Poolbillard, 2010 © Joachim HerbertZum dritten Mal wurde die Weltmeisterschaft in der Poolbillard-Disziplin Chinese 8-Ball in Yushan (China) ausgetragen und der Fuldaer Profi Thorsten Hohmann war wieder mit von der Partie. Wie schon im vergangenen Jahr reichte es für den 37-Jährigen jedoch wieder nur zu Platz 33.
Weiterlesen »

Fußball

FV Neuenhain hat die 40 Punkte im Visier Von , 19.03.2017

Gruppenliga Wiesbaden: Spitzenteams spielen auswärts

Fußball, Schuss, Ball, 2008 © Joachim HerbertAm 24. Spieltag der Gruppenliga Wiesbaden stehen erneut alle neun Partien am Sonntag um 15.00 Uhr auf dem Programm. Bis auf RW Hadamar II müssen alle Spitzenteams reisen; der FC Waldbrunn fährt zur SG Walluf, der SV Niedernhausen spielt bei TuRa Niederhöchstadt und der VfB Unterliederbach gastiert bei der SG Kirberg. Zum Derby kommt es zwischen Germania Weilbach und Türk Hattersheim.
Weiterlesen »

Fußball

Derby in Neuenhain endet mit Abbruch Von , 14.03.2017

Gruppenliga Wiesbaden: Zwei Rote Karten und erhitzte Gemüter

Fußball, Ball, Fußballstutzen, Stutzen, 2008 © Joachim HerbertDer 23. Spieltag der Gruppenliga Wiesbaden bietet jede Menge interessante Ergebnisse. Der TuS Hahn kommt mit 0:8 im Spitzenspiel beim FC Waldbrunn unter die Räder, Aufstiegsaspirant VfB Unterliederbach verliert beim Abstiegskandidaten Mesopotamien Wiesbaden mit 1:2, die SG Kirberg landet im 22. Saisonspiel erst den vierten Sieg und Hadamar II gelingt nur ein mageres 2:0 beim abgeschlagenen Schlusslicht in Beuerbach. Aufreger des Tages war jedoch der Abbruch der Partie zwischen dem FV Neuenhain und der SG Hoechst.
Weiterlesen »