Dienstag, 16.01.2018 | 13:40
Deutsche Flagge Englische Flagge

Poolbillard

Jasmin Michel Neunte im 10-Ball Von , 24.11.2014

Poolbillard * News: Deutsche Meisterschaft in Bad Wildungen

Die Fuldaer Poolbillardspielerin Jasmin Michel hat bei den deutschen Meisterschaften in Bad Wildungen im 10-Ball den neunten Platz erreicht. Nach der Bronzemedaille im 14.1 sowie Rang 17 im 8-Ball und Rang 25 im 9-Ball ist dies ihr zweitbestes Ergebnis bei dieser DM.

Der Start in den 10-Ball-Wettbewerb verlief für die 23-Jährige gut, denn im Feld von 32 Athletinnen bezwang sie Pia Blaeser (Alsdorf) mit 5:2. Es folgte eine 2:5-Niederlage gegen Veronika Ivanovskaia (Burgwedel) und somit der Gang in die Verliererrunde. Michel besiegte dort zunächst Sandra Graw (Wolfsburg) mit 5:3, musste sich danach im Achtelfinale jedoch Simone Künzl (Aalen) mit 2:5 geschlagen geben.

Stichwörter (Tags): , , , , , , , , ,

Kommentar abgeben

*